Massage-Coaching für werdende Eltern

Eine Schwangerschaft ändert vieles im Leben der werdenden Mutter – psychisch und physisch. Das hormonelle Gleichgewicht gerät durcheinander. Der Bauch wächst und verändert damit die Körperhaltung. Das skelettomuskuläres System passt sich daran an und verursacht Schmerzen vor allem im Rücken-, Schulter- und Nackenbereich. Die Gelenke der Beine werden durch das zusätzliche Gewicht belastet.

Mit einer Massage während der Schwangerschaft können Sie Ihre Partnerin unterstützen und ihre Beschwerden lindern:

Massage-Coaching Schwangerschaft Schwangerschaftsmassagen Massagen für Schwangere Schwangerenmassage

  • Muskelverspannungen
  • Gelenkbelastungen
  • Stress und Ängste
  • Übelkeit
  • Nervosität
  • Müdigkeit
  • Dehnungsstreifen

Das Massage-Coaching ist ausschließlich für den privaten Gebrauch und als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen. Es ersetzt keinesfalls eine ggf. notwendige ärztliche Behandlung.

Sie wollen Ihre Partnerin während der Schwangerschaft mit Massagen unterstützen, wissen aber nicht, wie?

Im Massage-Coaching zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Partnerin berührend durch diese Zeit begleiten können. Zu zweit lernen Sie:

  • eine entspannende Atmosphäre zu schaffen
  • Ihre Partnerin optimal zu lagern
  • als Gebender präsent zu sein
  • Signale des Körpers wahrzunehmen und zu verstehen
  • Akupressurpunkte und Massagetechniken anzuwenden
  • der eigenen Intuition zu vertrauen

Möchten Sie Ihre Partnerin mit Ihrem neuen Können überraschen, springt nach vorheriger Absprache ein Übungspartner aus meinem Netzwerk im Massage-Coaching ein.

Das sagen andere über mein Massage-Coaching:

Sichern Sie sich jetzt Ihr Massage-Coaching für werdende Eltern im Zwickauer Land oder in Leipzig! Die Termine sind begrenzt.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.